Sonntag, 6. September | 20 Uhr

Eröffnungskonzert des 1. Leipziger Kulturfestival der Roma & Sinti LATCHO DIVES mit der Bojan Ristić  Brass Band

Südserbien ist ein Mekka der Trompeten-Kunst. Die neuen und alten Trompeten-Virtuosen sind jedes Jahr auf dem Guča-Festival zu bewundern. In Guča liefern sie sich seit über 30 Jahren ein Wettspiel um die „goldene Trompete“. Ende der 1980er Jahre gewann diesen Preis Boban Marković und sein Orchester, der seitdem nicht nur weltberühmt, sondern auch Botschafter des Festivals ist. Wie Boban Marković stammt auch Bojan Rustić aus dem kleinen Örtchen Vladičin Han im Süden Serbiens. Mit seiner Brassband, die kein Tanzbein still stehen lässt, sahnte er in den vergangenen Jahren unzählige Preise in Guča ab, natürlich inklusive der „Goldenen Trompete“. Wer es nicht nach Guča schafft, sollte sich deshalb dieses Juwel südosteuropäischer Blasmusik auf der Dachterrasse der Moritzbastei nicht entgehen lassen. 

Ort:

Moritzbastei / Dachterrasse, Kurt-Masur-Platz 1, 04109 Leipzig

Eintritt: VVK 18€ | 13€ (ermäßigt) | AK 20€ | 15€ (ermäßigt) Tickets.


SPENDEN

 


INSTAGRAM


FACEBOOK



IMPRESSUM



 
E-Mail
Infos
Instagram